Sebastian Brehm (MdB) informierte sich beim Zweckverband StUB

Sebastian Brehm (MdB) informierte sich beim Zweckverband StUB

Am Donnerstag, 7. März 2019, war Sebastian Brehm (MdB) zu Besuch in der Geschäftsstelle des Zweckverbands Stadt-Umland-Bahn. Der Nürnberger Bundestagsabgeordnete erkundigte sich bei Geschäftsleiter Daniel Große-Verspohl über den Sachstand des Projekts. Daniel Große-Verspohl erläuterte dem CSU-Politiker unter anderem das derzeit laufende Auswahlverfahren zur Ermittlung der aussichtsreichsten Streckenführungen für die Stadt-Umland-Bahn (StUB). In dem mehrstufigen Prozess steht der Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern seit Anbeginn im Mittelpunkt. Sebastian Brehm (MdB) zeigte sich beeindruckt von dem großen Engagement aus der Bevölkerung, das sich insbesondere in der großen Anzahl an eingereichten Vorschlägen widerspiegelt.

Sebastian Brehm, MdB, (li.) informierte sich bei Geschäftsleiter Daniel Große-Verspohl (re.) unter anderem über den Verlauf der StUB in seinem Wahlkreis Nürnberg Nord.